top of page

Kommunikation

Kommunikation und Konflikt

Professionelle Kommunikation ist eine Schlüsselkompetenz. In unseren Trainings erlernen die Teilnmehmer:innen zielführende Kommunikationsmethoden, und erwerben die Kompetenz, Muster und deren Auswirkungen in alltäglichen Situationen zu erkennen (s. dazu auch das Accensa-Kommunkations-Modell Abb.) Die Trainings bestehen aus drei aufeinander aufbauenden Modulen, in denen alle Aspekte der Kommunikation geübt und reflektiert werden. Für den erfolgreichen Umgang mit herausfordernden und konfliktären Kommunikations-Situationen sowie die konstruktive Handhabung von Konflikten ist es notwendig, ein Verständnis von Konfliktentstehung, Konfliktentwicklung und Konfliktlösung zu schaffen. 

Kommunikation Modell Accensa.jpg

Im Rahmen von Training, Supervision und der Anwendung der Trainingsinhalte auf die eigenen Fall-Beispiele entwickeln die Teilnehmenden die Kompetenz, Konflikte auf der inhaltlichen, personenbezogenen und organisationsbezogenen Ebene zu bearbeiten. Ziel ist es, Konflikte eigenständig aufzulösen und zu verhindern, dass diese unter der Oberfläche weiter schwelen. 

  • Modul 1: Grundregeln der Kommunikation (Axiome, Ebenen, Kanäle), Grundlagen der Kommunikation (Kommunikationsquadrat und Klärung der Kommunikations-Situation) 

  • Modul 2: Gespräche zielführend vorbereiten und kompetent gestalten (Instrumente der Gesprächsführung, Kommunikationstools und Fragen), Klare Kommunikation (Aktiv kommunizieren – non-verbal und verbal), Feedback (Rückmeldung von Wahrgenommenem), der erfolgreiche Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationstypen (Selbst- und Fremd-Evaluation des Kommunikations-Typs, Typ-gerechte Kommunikation)

  • Modul 3: Konflikt (Entstehung, Eskalationsstufen, Bewältigung), Konfliktkompetente Kommunikation (individuelle Konfliktsituationen analysieren und besser verstehen), Kritik- und Entwicklungsgespräche (Lösungsorientierte Kommunikation), Erfolgreiche Bewältigung schwieriger, emotionaler und konfliktärer Themen.

MANAGEMENT PROFESSIONALISIEREN.

HALTUNG ENTWICKELN.

WERTE LEBEN.

bottom of page