top of page
Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart

Inhouse-Training

Teamentwicklung:
Leistungsfähige Teams aufbauen

Echte Teams unterscheiden sich von einfachen Arbeitsgruppen durch bessere Problemlösungen, Förderung von Innovation und Kreativität, schnellere Entscheidungsfindung und höhere Produktivität. Lernen Sie, grundlegende Teamphasen zu erkennen und die Teamentwicklung durch die erfolgreiche Bewältigung dieser Phasen zu fördern. Da die Wahrnehmung unterschiedlicher Rollen durch die Teammitglieder zum Teamerfolg beiträgt, erarbeiten die Teilnehmer Möglichkeiten, deren Entwicklung gezielt  zu fördern und zur Anwendung zu bringen.  Nach dem Training haben die Teilnehmer darüber hinaus den gekonnten Umgang mit Gruppendruck (Kooperation, Konformität) und Gruppensog (Attraktivität, Belohnung) erlernt. 

Inhalte + Tools

  • Form: Welchen Einfluss hat die Anzahl der Teammitglieder auf den Zusammenhalt der Gruppe?

  • Interaktion: Umgang mit Gruppendruck und Gruppensog

  • Struktur: Affekt-, Kommunikations-, Rollen- und Machtstruktur

  • Leistung: Gruppennorm und Gruppenvorteil 

  • Gruppenphasen:

    • Einstiegs- und Findungsphase (Kontakt)

    • Auseinandersetzung und Streitphase (Konflikt)

    • Regelungs- und Übereinkommensphase (Kontrakt)

    • Arbeits- und Leistungsphase (Kooperation)
  • Teamrollen:

    • Verständnis und Analyse von Teamrollen

    • Stärken und Schwächen von Rollenkonzepten

    • Teamrollen und deren situative und variable Gestaltung  

    • Auswirkungen von Persönlichkeitstypen auf die Wahrnehmung von Teamrollen

Zielgruppen

  • (Nachwuchs-) Führungskräfte-Teams

  • Fachabteilungen, die als Team stärker zusammenwachsen und effizienter zusammenarbeiten wollen

Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart
Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart
Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart

Trainer

Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart

Prof. Dr. Marcel Crisand

Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart

Markus Knöpfel

Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart

Markus Knöpfel ist Wirtschaftspsychologe und Lehrbeauftragter an der SRH-Hochschule Heidelberg an der Fakultät für Angewandte Psychologie. In den Teamentwicklungs- und Mitarbeiter-führungsprojekten der Accensa ist er verantwortlich für die Konzeption und Durchführung von wissenschaftlich-basierten Kompetenzchecks. 

 

Erfahren Sie mehr über Markus Knöpfel!

 

Führung, Leadership, Teamentwicklung, High-Performance-Teams, Führungskräfte, Team, Kommunikation, Team, Konflikt Konflikt-Management, Kommunikationstypen,  Inhouse-Training, Seminar, Workshop, Heidelberg, Mannheim, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart

Rahmenbedingungen

Dauer:

1-3 Tage

 

1-Tages-Training: Grundlagen

Dialogorientierte Vorstellung der zentralen Inhalte

 

2-Tages-Training: Weiterentwicklung

Anwendungsorientierte Vertiefung der Inhalte anhand von Fallbeispielen

 

3-Tages-Training: Meisterklasse

Übertragung der Trainingsinhalte in den beruflichen Alltag, Entwicklung eigenständiger Lösungen und Weiterentwicklung und Evaluation bestehender Ansätze.

 

Individualisierung:

Die Trainingsziele und -inhalte passen wir individuell an die Anforderungen Ihres Unternehmens bzw. Ihres Teams an.

 

Anzahl Trainer:

1-2 Trainer je nach Anzahl der Teilnehmer

 

 

Anzahl Teilnehmer:

6-18 Personen

 

Ort:

Der Inhouse-Workshop kann in Ihren Räumen oder im Seminarhaus Lautertal im Naturpark Odenwald stattfinden.

 

Inhouse-Trainingsgebühr:

1.200,- bis 1.900,- € pro Trainer pro Tag

(zzgl. MwSt.) 

 

Die Gebühr beinhaltet die Individualisierung und Abstimmung der Workshop-Inhalte, die Bereitstellung sämtlicher Seminar-unterlagen, die Durchführung mit 1-2 Trainern sowie das Anfertigen einer ausführlichen Seminardokumentation.

 

Hinzu kommen ggf. die Reisen- und Übernachtungskosten für Referenten (bei Trainingstagen vor Ort) oder die Catering- und Seminarpauschale (bei Trainings im Seminarhaus Lautertal). 

Kontakt

Telefon: 06221-7256-899​

E-Mail: kompetenz@accensa.de

 

Gerne besprechen wir mit Ihnen den individuellen inhaltlichen und zeitlichen Rahmen Ihres Trainings. Auf dieser Basis erstellen wir unverbindliches Trainingsangebot. Wir sind erst dann zufrieden, wenn Sie begeistert sind!

 

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage!

Vielen Dank für Ihre Anfrage zu dem Inhousetraining "Knflike lösen, Widerstände überwinden." Wir senden Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot zu.

bottom of page